NEWS UND PRESSE

News

Ankündigung . 12/2019
"Tollwood Winterfestival 2019"

Die Wirkung von Geld – Entscheide Du am 10. Dezember 2019 am ver.de Stand auf dem Tollwood Winterfestival 2019. ZUR ANKÜNDIGUNG

Ankündigung . 10/2019
"Ankündigung ver.de BIKE"

Endlich! Was wir BIKER dringend brauchen: Schutz und Sicherheit für unsere BIKES – und unser Klima. ZUR ANKÜNDIGUNG

Einladung . 10/2019
"Wohin soll sich unser Geld bewegen?"

Die effektivste Möglichkeit, das Klima zu retten: ver.de lädt im Rahmen des Münchner Klimaherbstes am 15. Oktober 2019 zu einem Vortrag ein. Das Thema: Wie können unsere Geldanlagen grüne Mobilität und somit die Verkehrswende finanzieren? ZUR EINLADUNG

News . 9/2019
"'Geld: der Sauerstoff der Erderwärmung' - Klimaheld Bill McKibben"

Der effektivste Weg zur Rettung unseres Klimas? Die Umwandlung der Finanzindustrie vm Klima-Killer zum Klima-Retter, so Bill McKibben. ZUM ARTIKEL

Stellungnahme . 9/2019
"Aufruf zur Stellungnahme zum EU-Aktionsplan für nachhaltiges Finanzwesen"

Aufruf von ver.de zur Stellungnahme zum EU-Aktionsplan für Nachhaltiges Finanzwesen. ZUR STELLUNGNAHME

News . 8/2019
"ver.de: Wir sind BIKE!"

Versicherungen und Fahrradfahren – das können und lieben wir! Und weil wir Leidenschaften gerne verbinden, bringen wir im Herbst 2019 die ver.de Fahrradabsicherung auf den Markt. ZUM ARTIKEL

News . 6/2019
"Die LOHAS erobern die Konsummärkte!"

Die Zahl der Konsument*innen, die gesund und nachhaltig leben und agieren, steigt stetig. ZUM ARTIKEL

Pressemitteilungen

Pressemitteilung . 10/2019
"ver.de BIKE"

„Weg mit der Bremse der klimafreundlichen Mobilität – hin zu einem neuen Schutz und einer neuen Sicherheit des Radbesitzes!“ – ver.de BIKE Launch am 01. November 2019. ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 9/2019
"Die ver.de Genossenschaft ist gemeinwohl-bilanziert!"

Nach einer gründlichen Prüfung steht fest: Die ver.de für nachhaltige Entwicklung eG ist nun gemeinwohl-bilanziert. ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 9/2019
"Grünes Geld für Klimaschutz"

ver.de lädt ein: Zur Nacht der Umwelt lädt ver.de zu einem interaktiven Abend rund um das Thema „Grünes Geld für Klimaschutz“ ein. ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 8/2019
"Globaler Klimastreik - ver.de ist dabei!"

Der Aufruf von Fridays for Future richtet sich an alle: Am 20. September 2019 findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit. Und ver.de ist dabei! ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 8/2019
"#Bike5"

Bis zu 5 Kilometer: Jetzt wird geradelt! Eine ver.de-Kampagne für den Schutz der Umwelt und lebenswerte Städte. ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 8/2019
"ver.de RAD"

2019: Ein Absatzplus von 9,6 Prozent. Ein Umsatzplus von 16,3 Prozent. Keine Frage, der 6 Milliarden Euro Markt für Fahrräder und E-Bikes bekommt in Zeiten der Mobilitätswende deutlich Aufwind. ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 7/2019
"Was Konsumenten wirklich wollen"

Abstimmung auf dem Tollwood: Die Gewinner sind die nachhaltige Landwirtschaft, klimafreundliche Mobilität sowie sozialgerechtes Wohnen. ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 7/2019
"Geschenkt auf dem Tollwood: Geld!"

Besucherinnen und Besucher bekommen Geld zum Anlegen für eine bessere Welt! ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 7/2019
"$31 Billionen Markt für grüne Finanzen"

Starkes Wachstum – durch neue Player: Grüne Finanzen sind auf dem Weg, der größte Investitionsmarkt der Welt zu werden! ZUR PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung . 2/2017
"Münchner Start-Up entwickelt die erste Versicherung mit ökofairem Impact"

Versicherungen sind gigantische Geldspreicher – das müssen wir nutzen. ZUR PRESSEMITTEILUNG

PUBLIKATIONEN

Ökologisches Wirtschaften . 3/2015
Können Versicherungen zur großen Transformation beitragen?

Ist nicht die Gewinnmaximierung schuld an der Ausbeutung von Mensch und Planet? Und ist nicht der Finanzsektor der Inbegriff der Gewinnmaximierung? Der Artikel zeigt Ansatzpunkte auf, mit denen der Finanzsektor zur Transformation beitragen kann. ZUM ARTIKEL

PRINT & ONLINE

Grün & Gloria . 8/2019
Fahrt mehr Fahrrad! Die #Bike5 Kampagne

Die Hälfte aller von PKWs gefahrenen Wege sind kürzer als 5 Kilometer! Das bedeutet vor allem für die Städte schlechte Luft, viel Verkehr und eine große Umweltbelastung. #Bike5 ist eine Aufforderung, alle Strecken von bis zu 5 Kilometern zu radeln, zu Fuß zu gehen oder den Öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. ZUM ARTIKEL

ecoreporter . 4/2019
ver.de gründet Aktiengesellschaft

Der nachhaltige Versicherer ver.de hat neben der ver.de Genossenschaft die ver.de AG gegründet, da eine Genossenschaft nach Bundesgesetz keine Versicherung betreiben darf. ZUM ARTIKEL

SDG Booklet . 10/2018
SDG Pioniere und Akteure des Wandels vor Ort

Diese Publikation wurde im Rahmen des EU-geförderten Projektes ‚Make Europe Sustainable For All‘ von WECF – Women Engage for a Common Future – in Kooperation mit RENN.süd herausgegeben. Darin werden SDG-Pioniere aus den unterschiedlichsten Bereichen vorgestellt. Die ver.de für nachhaltige Entwicklung eG ist mit dabei. ZUM ARTIKEL

Der Spatz . 5/2018
Nachhaltige Geldanlagen

Geld – ein spannendes Thema, mit dem viele Gefühle verbunden sind. Von Neid über Angst und Ohnmacht bis hin zu dem flirrenden Gefühl, mit Geldanlagen etwas positives bewirken zu können. ZUM ARTIKEL

AMC Magazin . 5/2018
Wie Versicherer offen und innovativ ihren eigenen digitalen Kosmos gestalten

Ein Beitrag von Dr. Marie-Luise Meinhold, der ver.de Gründerin zu Digitalisierung, Datenschutz und der Free libre open source software. ZUM ARTIKEL

Der Neue Finanzberater . 4/2018
Versicherungen mit grünem Touch

Was am Markt – neben Pangea Life – fehlt, ist ein komplett nachhaltiger Sachversicherer. Das möchte Dr. Marie-Luise Meinhold mit der ver.de Versicherung ändern. ZUM ARTIKEL

utopia . 4/2017
ver.de: Die erste ökofaire Versicherung kommt

Banken und Versicherungen haben nicht unbedingt den Ruf, sich viel um Nachhaltigkeit zu kümmern – das Startup ver.de will das jetzt ändern und die erste ökofaire Versicherung ins Leben rufen. ZUM ARTIKEL

Grün & Gloria . 3/2017
Was kann die erste ökofaire Versicherung?

Anfang März feierte ver.de eine Kick-Off Party im Gartensalon. Der Grund: die erste ökofaire Versicherung Deutschlands startete ihre erste Crowdfunding-Kampagne. Der Schutz von Mensch und der Umwelt stellt die Gründerin von ver.de Marie-Luise Meinhold dabei in den Mittelpunkt. Wie das genau funktionieren soll, haben wir sie gefragt. ZUM ARTIKEL

Handelsblatt Business Briefing . Nachhaltige Investments . 2/2016
Sachversicherungen mit grüner Note

Haftpflicht, Hausrat, Gebäude, Unfall – für diesbezügliche Absicherungen ergreifen Makler die Initiative und bringen mit Partnern nachhaltige Produkte auf den Markt. Die Nachfrage ist groß. ZUM ARTIKEL

Versicherungswirtschaft-heute . 2/2015
Die Versicherer werden grüner

Die Banken und die Stromversicherer setzen längst auf grüne Technologien. Nun ziehen auch einige Versicherer nach. Demnach sollen grüne Altersvorsorgen die Energiewende vorantreiben und Krankenversicherer ihre Rücklagen nachhaltig anlegen, heißt es in einem Blogbeitrag von Utopia. Gleichzeitig bietet das Magazin einen Überblick einiger “grüner Versicherer”. ZUM ARTIKEL

Wirtschaftswoche . 10/2014
Nachhaltige Versicherungen: Das sind die spannendsten Konzepte

Nachhaltige Versicherungen: Das sind die spannendsten Konzepte
Marie-Luise Meinhold hätte es bei der Allianz weit bringen können. Die promovierte Wirtschafts- und Naturwissenschaftlerin bekleidete mehrere Führungspositionen und galt als eine der talentiertesten Nachwuchsmanagerinnen. Doch dann stieg sie aus und machte ihr eigenes Ding: Meinhold rief vor zwei Jahren den ver.de Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit ins Leben, der Konzepte für nachhaltige Versicherungen entwickelt. ZUM ARTIKEL

MULTIMEDIA

ARD Mediathek . 7/2017
Die Große Geldflut . Die Story im Ersten
verfügbar bis 05.07.2018 | ver.de im Interview ab Minute 39:00

passiert mit dem Geld? Droht eine neue Krise? Der Film „Die große Geldflut“ wirft einen neuen, überraschenden Blick auf das Geld in Zeiten der Nullzinsen. ZUM VIDEO

VER.DE PRESSE KIT

Hier eine Auswahl an Bildmaterial und Logos. Bei speziellem Bedarf kontaktiert uns unter KONTAKT@VER.DE oder ruft uns an.