verde-S-WEB

Blog

Globaler Klimastreik

verde-S-WEB

Blog

Globaler Klimastreik

Mit anderen teilen ...

Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin

Der Aufruf von Fridays for Future richtet sich an alle

Jede Generation, jede Berufsgruppe und jeden Menschen: Am 20. September 2019 findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit. Und ver.de ist dabei! 

„Wir brauchen ein globales Zeichen: Nach dem Klimastreik wird die Welt ein Ort sein, an dem Politikerinnen und Politiker, Unternehmerinnen und Unternehmer und Konsumentinnen und Konsumenten endlichen handeln“, so ver.de Vorständin Dr. Marie-Luise Meinhold.

Am 20. September wird ver.de deshalb seine Arbeit einstellen und mit allen Mitarbeiter*innen am Klimastreik teilnehmen.

Eine nachhaltige und ökofaire Finanzwelt

Das Münchner Unternehmen hat ein großes Ziel – das Finanzsystem umzupolen und den klimazerstörerischen Teufelskreis von „negativen“ Investitionen zu beenden.

ver.de hat das Ziel, Deutschlands erste nachhaltige Sachversicherung zu werden! ver.de soll eine Versicherung sein, die anders ist: Nachhaltig, sozial, gemeinwohl-orientiert, genossenschaftlich und transparent. Erst nach vollständiger Finanzierung und der Zulassung durch die BaFin dürfen wir uns als „Versicherung“ bezeichnen.

„Wir wollen erreichen, dass sich die Impulse des Globalen Klimastreiks fortsetzen und stärken, indem wir die Menschen dazu bringen, sich klimafreundlich zu bewegen und klimafreundlich zu investieren“, so Dr. Meinhold.

ver.de Produkte

Im Herbst 2019  bringt ver.de die Fahrradabsicherung „ver.de BIKE“ auf den Markt – Deutschlands erster nachhaltiger und sozialer Diebstahlschutz für Fahrräder und E-Bikes. Aufgrund versicherungsrechtlicher Vorgaben kann ver.de für das Produkt ver.de BIKE vor der Zulassung als Versicherungsunternehmen (noch) keinen einklagbaren Rechtsanspruch gewähren. Trotzdem will ver.de bestmögliche Sicherheit geben. Deshalb haben wir unsere solide Kapitalanlage offengelegt und eine Beschwerde-Seite eingerichtet.

Bereits seit einem Jahr bietet ver.de den „ver.de CHECK“ an. Dabei handelt es sich um eine Terminvermittlung zwischen nachhaltig interessierten Menschen und auf Nachhaltigkeit spezialisierten, freien Finanzexpert*innen, die bei der grünen Umstellung der Geldanlage helfen.

ver.de auf dem Globalen Klimastreik: Big Bike-In 

Wir biken zusammen zum Streik. Mehr dazu demnächst auf ver.de, Facebook, Twitter und Instagram.

Weitere Unternehmen in und um München, die ebenfalls am Globalen Klimastreik teilnehmen, sind auf dieser Karte gelistet.

ver.de für nachhaltige Entwicklung eG
ver.de Projektgesellschaft AG
Frundsbergstraße 23
80634 München

Elena Sulzbeck
(089) 416119190
elena.sulzbeck@ver.de

https://www.ver.de/
https://check.ver.de/
https://bike.ver.de/